Meier Verpackungen, MAP-Kombi-Trays, Siegelschalen, Karton/Kunststoff
22.10.2019

MAP KOMBI-TRAYS (SIEGELSCHALEN KARTON/KUNSTSTOFF)


Diese innovative und nachhaltige Lebensmittelverpackung berücksichtigt den Zeitgeist der Nachhaltigkeit, denn sie besteht zu einem hohen Anteil aus Karton (zumeist Recyclingkarton) und lediglich zu einem geringen Anteil aus Kunststoff (wahlweise APET, APET-PE-EVOH-PE oder PP bzw. PP-EVOH-PP). Der Siegelrand besteht zur Gänze aus Kunststoff und kann problemlos vollautomatisiert und MAP-fähig verschlossen werden. Mit einem PP-Inlay ist die Schale mikrowellengeignet. Der Einsatz in der Tiefkühlung ist auch möglich. Double-Pack Trays bestehen aus zwei identischen, aneinanderhängenden Schalen, wodurch keine Siegelfolie erforderlich ist.

FACTS

  • Der Kartonmantel verleiht der Schale die notwendige Stabilität und ist außen und innen bedruckbar
  • Auf Wunsch sind individuelle, partielle Ausstanzungen möglich
  • Kunststoff-Inlay-Varianten: PP oder PP-EVOH-PP (Hochbarriere), APET oder APET/PE-EVOH-PE (Hochbarriere)
  • Karton und Kunststoff sind leicht separierbar und somit ideal zu recyceln
  • Mindestbestellmenge: 50.000 Stück

Meier-Verpackungen B2B Shop