Schlauchbeutelfolien FFS (OPA/PE)

Produktdetails

Schlauchbeutelfolien werden auf vertikalen oder horizontalen Schlauchbeutelmaschinen verarbeitet, die ein Abpacken mit hohen Taktzahlen ermöglichen. Der Vorteil gegenüber Tiefziehmaschinen und Schalenverschließautomaten liegt darin, dass für die Verpackung des Produkts lediglich eine Folie benötigt wird.

Produkteigenschaften
  • OPA als Sauerstoffbarriere
  • hohe Zug- und Durchstoßfestigkeit
  • lösungsmittelfreie Kaschierung

Materialien
  • OPA/PE
  • OPA/PE-EVOH-PE

Lieferoptionen
  • in diversen Materialstärken lieferbar
  • Zwischenlagendruck mit bis zu 11 Farben möglich (Kupfertiefdruck oder Flexodruck)
  • mit Antifog lieferbar
  • mit EVOH-Hochbarriere erhältlich
  • Softpeel möglich
  • eingefärbte Folien auf Wunsch erhältlich

Anwendungen
  • Fleisch & Wurstwaren
  • Käse
  • und viele mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Vakuumfolien (Ober- & Unterfolien)
Vakuumbeutel
MAP-Oberfolien
MAP-Unterfolien
Schrumpfbeutel